Vampir Lifting bei aesthetic and soul in München

Sie möchten gern ein Vampir Lifting und sind auf der Suche nach einem guten Facharzt? Dann sind Sie bei Dr. med. Daniel Thome richtig. Er ist Plastischer Chirurg und hat sich auf die Faltenbehandlungen für das Gesicht spezialisiert..

Ihre Vorteile:
  • Spezialist für das Vampir Lifting mit über 15 Jahre Erfahrung
  • Dr. med. Daniel Thome hat schon über „Hunderte“ Vampir Lifting durchgeführt
  • Er setzt auf ein natürliches Ergebnis bei einer Faltenbehandlung
  • Spezialisierung auf das Vampir Lifting als natürliche Faltenbehandlung
Dr.-med.-Gunther-Arco Dr. Gunter Arco berät Sie zu diesem Thema gerne persönlich. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin gleich per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf Sie.







Wichtige Fakten auf einen Blick

Vampir Lifting

OP-Dauer 40 – 60 Minuten
Betäubung Keine nötig
Nachbehandlung Keine nötig
Sport, Sauna, Solarium Verzicht am Behandlungstag

Das sagen unsere Patienten zum Vampir Lifting

Das sagen unsere Patienten zu unserer Praxisklinik

Vampier Lifting Kosten

Die Kosten einer Vampir Lifting Behandlung lassen sich nicht pauschal beantworten. Diese sind abhängig davon, ob das ganze Gesicht unterspritzt werden soll oder nur gewisse Zonen des Gesichtes. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, sind mehrere Behandlungen notwendig.

Kostenanfrage





Kurzinfo Vampir Lifting

Anästhesie
OP-Dauer: 40-60 Minuten
Betäubung. keine nötig
Nachbehandlung: keine nötig

Für Ihre Sicherheit
  • Spezialist mit über 10 Jahren Erfahrung
  • Top ausgebildetes medizinisches Personal
  • Stetige Aus- und Weiterbildungen
Bewertungen

Ihr Weg zu einem
neuen Lebensgefühl

Kontaktieren Sie uns!
Grazer Klinik
für Aesthetische Chirurgie
Herrengasse 28, 8010 Graz
Tel: +43 316835757
Fax: DW 57
E-Mail: office@arco-vital.at

Beratung auch in Wien möglich!

Ordination Dr. Arco, Wien
Weihburggasse 30 / Top 3a / 1. OG
10 10 Wien

Bewerten Sie uns

Wir auf Facebook

Dr. Arco - Facebook

Vampir Lifting Kosten

Die Kosten einer Vampir Lifting Behandlung lassen sich nicht pauschal beantworten. Diese sind abhängig davon, ob das ganze Gesicht unterspritzt werden soll oder nur gewisse Zonen des Gesichtes. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, sind mehrere Behandlungen notwendig.

Eigenbluttherapie Gesicht – was ist das für eine Faltenbehandlung?

Die Eigenbluttherapie ist eine natürliche Faltenbehandlung mit einer rein natürlichen Substanz, nämlich dem körpereigenen Blut. Aus dem Blut wird das Blutplasma gewonnen, welches die natürlichen Reparaturmechanismus der Haut unterstützt. Die darin enthaltenen Wachstumsfaktoren regen die Zellerneuerung an und stimulieren die Kollagenbildung.

Kollagen ist eine wichtige Grundlage für eine faltenfreie Haut. Im Körper ist es für die Stabilität der Haut zuständig und verhilft zu mehr Spannkraft und Elastizität. Dadurch wirkt die Haut frischer und jünger.

Welche Wachstumsfaktoren sind im PRP Vampir Lifting enthalten?

  • TGF beta: Förderung des Zellwachstums, Gefäßneubildung
  • PDGF: Stimulierung des Zellwachstums
  • bFGF: Anregung der Fibroblasten
  • IGF: Förderung der Kollagensynthese, Zellproliferation und Fibroblastenmigranten
  • VEGF: Stimulierung der Endothelzellprofileration und Migration
  • EGF: Förderung der Angioneogenese, Regulierung der extrazellulären Matrixregenration, Stimulierung der Fibroblastenmigration und Regeneration

Was ist das Ergebnis einer Eigenbluttherapie im Gesicht?

Das Ergebnis einer Eigenbluttherapie im Gesicht ist ein verbessertes Hautbild. Es wird nicht nur die Haut erneuert, sondern auch das Bindegewebe. Dadurch wird ein frischeres und vitaleres Hautbild erreicht. Die Eigenbluttherapie ist um einiges länger anhaltend als man es von anderen Faltenbehandlungen gewohnt ist. Diese Behandlung benötigt jedoch ihre Zeit, um sich vollständig entfalten zu können. Die Ergebnisse werden erst nach und nach sichtbar.

Faltenbehandlung mit Eigenfett in München

Für wen eignet sich das Vampir Lifting?

Die Vampir Lifting Behandlung eignet sich für jeden Patienten jeden Alters und jeden Hauttyps. Besonders Menschen die ihr Hautbild auf natürlichem Wege und ohne operativen Eingriff verbessern möchten, ist das Vampir Lifting eine super Alternative zu Botox & Co.

Für welche Behandlungsbereiche ist das Vampir Lifting geeignet?

  • Gesicht: Faltenunterspritzung, Volumenaufbau
  • Hals: Hautstraffung, Faltenglättung
  • Handrücken: Verjüngung
  • Dekolleté: Verbesserung der Hautstruktur, Verminderung der Falten
  • Schwangerschafts- / Dehnungsstreifen: Verbesserung des Hautbildes

Die Vorteile des Vampir Liftings auf einen Blick:

  • Keine Unverträglichkeiten oder Allergien
  • Kurze und einfache Behandlung
  • Ein natürliches Ergebnis
  • Kurze Genesungszeit
  • Keine aufwändige Nachsorge
Bewertungen

Die wichtigsten Fragen zum Thema Vampir Lifting

Ist das Vampir Lifting schmerzhaft?

Diese Art der Behandlung ist ein schmerzarmer Eingriff. Die Patienten spüren eventuelle kleine Piekser. Bei schmerzempfindlichen Patienten verwenden wir eine Anästhesiesalbe, welche die Gesichtszonen betäubt die empfindlich sind.

Wann ist das Ergebnis des Vampir Liftings sichtbar?

Nach einigen Tagen und bis zu 2 – 4 Wochen entfalten die injizierten Stoffe ihre volle Wirkung. Die ersten Behandlungserfolge stellen sich ca. nach einer Woche ein. So ca. 4 Wochen nach der Behandlung ist die volle Wirkung erreicht. Der verjüngende Effekt der Eigenbluttherapie bleibt bis zu 18 Monate bestehen.

Wie oft sollte die Eigenbluttherapie im Gesicht wiederholt werden?

Da die Verträglichkeit mit den körpereigenen Stoffen sehr gut ist, kann die Behandlung beliebig oft durchgeführt werden. In der Regel werden ca. 3 – 5 Behandlungen im Abstand von wenigen Wochen durchgeführt, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Danach sollte in regelmäßigen Abständen eine Auffrischung erfolgen.

Gibt es Produkte mit Eigenblut für den Heimgebrauch?

Ja die gibt es. Wir bieten Cremes mit Eigenblut für die tägliche Pflege an. Die Creme basiert auf den denselben körpereigenen Wirkstoffen, die auch beim Vampir Lifting eingesetzt werden.