Fettabsaugung Wien Fett beim erfahrenen Spezialisten absaugen

Fettabsaugung in unserer Ordination in Wien

Sie möchten Ihre lästigen Fettdepots an bestimmten Stellen Ihres Körpers loswerden? Sie interessieren sich für eine Fettabsaugung in Wien und suchen nach einem versierten Spezialisten? Bei Dr. Gunther Arco sind Sie in erfahrenen, fachkundigen Händen.

In seiner Klinik wendet Dr. Arco die VASER-LIPO®-Methode an, die schonend und effektiv zugleich ist. Die überschüssigen Fettdepots werden über Mikrokanülen abgesaugt und es kommt zu einer zusätzlichen Straffung der Haut. Ziel ist, die Fettpolster zu beseitigen und die Körperkontur harmonisch zu gestalten.

Ihre Vorteile:
  • effektive Methode mit VASER-LIPO® für Absaugung von größeren Fettmengen
  • schonend Fettabsaugen durch Mikrokanülen mit Hautstraffungseffekt
  • spezielle Liposuktion zur Modellierung harmonischer Körperkonturen

    Dr.-med.-Gunther-ArcoDr. Gunther Arco berät Sie zu diesem Thema gerne persönlich. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin gleich per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf Sie.







    Fettabsaugung Kosten Wien

    Fakten auf einen Blick

    OP-Dauer 1,5 bis 4 Stunden
    Betäubung Vollnarkose
    Klinikaufenthalt Die Operation wird ambulant oder mit 1 Nacht in der Privatklinik Leech (8010 Graz, Hugo-Wolf-Gasse 2 – 4) durchgeführt
    Nachbehandlung Kompressionsmieder für 6 Wochen
    Entfernung der Fäden Selbstauflösend nach ca. 14 Tagen
    Gesellschaftsfähig 2-3 Tage nach dem Eingriff

    Erfahrungsberichte unserer Patienten

    Erfahrungsbericht FettabsaugungWurde sehr gut und ausreichend behandelt, fuehle mich sehr wohl und aufgehoben!! Bekomme immer auf meine Fragen und Ängste sehr gute Tipps und Beratung.
    Hier finden Sie weitere Erfahrungsberichte zu Dr. Arco

    Vorher-Nachher-Bilder

    Ihr Spezialist

    Dr. Gunter Arco

    DocFinder

    Für Ihre Sicherheit
    • Spezialist mit über 10 Jahren Erfahrung
    • Top ausgebildetes medizinisches Personal
    • Stetige Aus- und Weiterbildungen
    Bewertungen

    Ihr Weg zu einem
    neuen Lebensgefühl

    Kontaktieren Sie uns!
    Dr. Arco – Aesthetik Klinik
    Brauquartier 7/ 1. Stock Tür 10
    8055 Graz
    Tel: +43 316835757
    Fax: +43 31683575757

    E-Mail: office@arco-vital.at

    Beratung auch in Wien möglich!

    Ordination Dr. Arco, Wien
    The Aurora Ärztezentrum
    Währinger Straße 39
    1090 Wien
    Tel: +43 1 377 8357

    Bewerten Sie uns

    Erfahrungen & Bewertungen zu Grazer Klinik für Aesthetische Chirurgie
    Wir auf Instagram

    Dr. Arco - Instagram
    Wir auf Facebook

    Dr. Arco - Facebook

    Die Methode

    Der Ablauf

    Was kostet eine Fettabsaugung in Wien

    Die Kosten für das Fettabsaugen in Wien hängen von verschiedenen Faktoren ab. So kommt es beispielsweise darauf an, an welchen Arealen die Liposuktion erfolgen soll, z. B. am Bauch, den Beinen oder am Po. Auch die Fettmenge, die für das gewünschte Ergebnis entfernt werden muss, wirkt sich auf die Kostenhöhe aus.

    Im Rahmen Ihres persönlichen Beratungsgesprächs gehen wir auf die Kosten für Ihre Liposuktion detailliert ein und erstellen einen individuellen Kostenplan.

    Fett absaugen mit der von Dr. Arco entwickelten Methode Liposculpturing

    Liposculpturing ist eine innovative Methode des Fettabsaugens, die von Dr. Gunther Arco weiterentwickelt wurde. So werden bei dieser Art der Liposuktion nicht nur die überschüssigen Fettzellen abgesaugt. Zugleich ist es möglich, dass Gewebe in dem Behandlungsareal neu zu formen und eine zusätzliche Straffung zu erreichen.

    Besonders große Fettmengen lassen sich durch das VASER LIPO® Liposculpturing entfernen. Dabei handelt es sich um eine spezielle Fettabsaugung, welche auf einer ultraschallunterstützten Technik basiert – für schonende, langanhaltende Resultate.

    An welchen Körperarealen kann eine Liposuktion durchgeführt werden?

    Fett absaugen am Bauch

    Die Fettabsaugung am Bauch wird unter Lokalanästhesie, Dämmerschlaf oder Vollnarkose durchgeführt. Die Mikrokanülen werden dabei über kleine Zugänge eingeführt. Je nach Umfang dauert eine Liposuktion in der Bauchregion zwischen 1 und 4 Stunden. Nach der Behandlung müssen Sie für einen gewissen Zeitraum ein spezielles Kompressionsmieder tragen. Dies sorgt für einen konstanten Druck auf das Gewebe und verringert das Risiko, Schwellungen zu entwickeln und unterstützt die Heilung für ein bestmögliches Ergebnis.

    Fett absaugen am Oberschenkel

    Auch bei dieser Art der Liposuktion müssen Sie spezielle Kompressionskleidung tragen, um Schwellungen vorzubeugen und das Gewebe zu formen.

    Ist zu den Fettdepots noch ein Überschuss an schlaffer Haut vorhanden, so kann auf Wunsch zusätzlich noch eine Straffung der Oberschenkel durchgeführt werden. Die Schnittführung erfolgt nach einer speziellen Technik, die gewährleistet, dass die Narben im Stehen nicht zu sehen sind. Dieser Eingriff erfolgt in Vollnarkose.

    Fett absaugen am Oberarm

    Auch bei einer Liposuktion an den Oberarmen wird überschüssiges Fettgewebe mittels feiner Kanülen entfernt. Spezielle Kompressionsärmel wie bei einem Bolero sorgen nach der OP dafür, dass Schwellungen reduziert und das Gewebe entsprechend geformt wird. Diese sollten für einen Zeitraum für sechs Wochen getragen werden, je nach Umfang der Absaugung. Bei Bedarf lässt sich die Absaugung an den Armen mit einer Straffung kombinieren.

    Fett absaugen am Kinn

    Die Entfernung am Kinn findet unter Lokalanästhesie statt und nimmt etwa 60 Minuten Zeit in Anspruch. Nach der OP tragen Sie einen speziellen Kompressionsverband, welcher das Risiko für Schwellungen minimiert und die Bildung einer harmonischen Kinnform begünstigt. Mittels der innovativen Absaugungstechnik ist es möglich, durch Entfernung der Fettpolster die Kinnpartie optisch zu verbessern. Dies wirkt sich auf die Attraktivität des gesamten Gesichts und Profils aus.

    Fett absaugen am Po

    Um Fettpolster am Po zu reduzieren und einen wohlgeformten Po zu erreichen, stehen verschiedene Verfahren zur Auswahl. Je nach vorliegendem Ausgangsbefund und den individuellen Wünschen wird die passende Technik angewandt. Im Rahmen der Liposuktion am Po wird meist auch überschüssiges Fett an den Flanken und Beinen für eine harmonische Körpersilhouette entfernt. Wenn für die gewünschte Po-Form zusätzlich Volumen am Po umverteilt oder an manchen Stellen hinzugefügt werden muss, so kann dies mit Eigenfett erfolgen. Hier spricht man von dem sogenannten Brazilian Butt Lift. Bei zusätzlich erschlaffter Haut kann zur Absaugung auch eine Po-Straffung kombiniert werden. Auch hier liegen die Narben durch die besondere Methode im nicht sichtbaren Bereich. Selbst im Bikini oder Slip sind diese nicht zu sehen.

    Fett absaugen bei Gynäkomastie

    Eine Fettabsaugung bei einer Gynäkomastie erfolgt in Lokalanästhesie, Dämmerschlaf oder Vollnarkose. Vorab erfolgt eine detaillierte Untersuchung der Männerbrust, um zu bestimmen, wie hoch der Anteil von Fett- und Drüsengewebe ist. Sollte eine Adipositas vorliegen, kann die OP erst nach einer Gewichtsreduktion erfolgen.

    Handelt es sich um eine echte Gynäkomastie, wird eine besondere Injektionslösung in die Brust eingebracht und die gelösten Fettzellen im Anschluss über eine Kanüle entfernt.

    Wie funktioniert eine Fettabsaugung in Wien bei Dr. Gunther Arco?

    Meist führt Dr. Arco eine Liposuktion unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durch. Entscheidend ist der Umfang der OP und die Wünsche des Patienten. Im ersten Schritt wird eine Tumeszenzlösung in das Behandlungsareal injiziert, welche die Fettzellen aus dem Gewebe lockert. Dann kommt die VASER LIPO®-Methode zum Einsatz, welche für ein Aufbrechen der Fettzellen sorgt. So kann trotz schonender Methode mehr Fett abgesaugt werden, als bei herkömmlichen Fettabsaugungen. Anschließend erfolgt die Absaugung mittels der dünnen VASER LIPO®-Mikrokanülen. Mit der VASER LIPO®-Methode wird zusätzlich ein leichter Hautstraffungseffekt im abgesaugten Areal erzielt.

    Sie haben persönliche Fragen an Dr. Gunther Arco?

    Möchten Sie noch mehr über eine Fettabsaugung in Wien erfahren? Dann lassen Sie sich von Dr. Gunther Arco in einem persönlichen Gespräch beraten. Die Terminvereinbarung ist telefonisch und per E-Mail möglich.

      Dr.-med.-Gunther-ArcoDr. Gunther Arco berät Sie zu diesem Thema gerne persönlich. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin gleich per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf Sie.







      Fettabsaugen in Wien

      Patientenstimmen

      VASER LIPO® Liposuktion

      Diese Fragen sind unseren Patienten wichtig

      Wann sind die ersten Ergebnisse nach der Liposuktion sichtbar?
      Die ersten Resultate sind schon nach vier bis sechs Wochen zu sehen. Das endgültige Ergebnis sehen Sie nach etwa einem halben Jahr. So lange dauert es, bis die Haut sich zurückgebildet hat und die neuen Körperkonturen zu sehen sind.
      Wann darf man wieder arbeiten?
      In den ersten sechs Wochen nach dem Fettabsaugen sollten Sie auf erhebliche körperliche Anstrengung verzichten. Handelt es sich um einen Beruf, bei dem Sie überwiegend im Sitzen tätig sind, so sind Sie nach 3 bis 4 Tagen wieder arbeitsfähig.
      Wie lang hält die Schwellung an?
      Die Schwellung hält etwa für einen Zeitraum von bis zu 3 Monaten an. Wichtig ist, dass Sie die spezielle Kompressionswäsche tragen. Dies begünstigt den Heilungsprozess und senkt das Risiko für Schwellungen.
      Warum muss man Mieder nach der Absaugung tragen?
      Das Mieder sorgt für einen konstanten Druck von außen auf das Gewebe und unterstützt so das Lymphsystem in seiner Arbeit. Es entstehen weniger Schmerzen und Schwellungen. Außerdem unterstützt es die Wundheilung.
      Wie viel Fett kann abgesaugt werden?
      Generell lässt sich bei einer OP bis maximal fünf Liter Fett absaugen. Wie viel es im Einzelnen ist, hängt von der Behandlungsregion sowie der Methode ab.
      Wie lang sollte man nach der Liposuktion auf Sport verzichten?
      Etwa zwei Wochen nach der Behandlung können Sie wieder mit einem leichten Sportprogramm beginnen. Körperlich sehr fordernde Sportarten, wie etwa Joggen, sind erst nach Ablauf von 6 Wochen möglich.
      Wie ist das Hautgefühl nach der OP?
      Die Haut bildet sich in der Regel nach dem Fettabsaugen zurück. Sollte dies nicht zutreffen, etwa bei sehr großen Hautüberschüssen nach starker Gewichtsabnahme, kann die Entfernung im Rahmen einer Straffungs-OP geschehen. Dies kann bereits im Beratungsgespräch beurteilt und besprochen werden.

      Kontakt für die Fettabsaugung in Wien

      Ordination Dr. Arco, Wien
      The Aurora Ärztezentrum
      Währinger Straße 39
      1090 Wien

      Tel.: +43 316835757
      Fax: +43 31683575757

      E-Mail: office@arco-vital.at
      Internet: www.aesthetic-center-arco.at

      Unterlidstraffung

      Telefonische Erreichbarkeit

      Montag 09:00-17:00
      Dienstag 09:00-17:00
      Mittwoch 09:00-17:00
      Donnerstag 09:00-17:00
      Freitag 09:00-15:00
      Samstag geschlossen
      Sonntag geschlossen